Ein guter Plot ist die halbe Geschichte 

Storytelling

In Unternehmen werden Geschichten strategisch dazu eingesetzt, um Traditionen, Werte und Unternehmenskultur zu vermitteln, um Ressourcen zu wecken, aber auch um Konflikte in einer Metapher bildhaft und „unter die Haut gehend“ erfahrbar zu machen und Lösungswege aufzuzeigen. Mitarbeiter-Erzählungen werden genutzt, um Auskunft über die Unternehmenskultur zu erhalten und um kostspielige Prozessschwächen aufzudecken. Im Vergleich zu abstrakter Information haben Geschichten den Vorteil, verständlicher zu sein, stärker im Gedächtnis zu bleiben und Sinn und Identität stiften zu können

 

Das haben Sie alles irgendwo schon einmal gehört, und können trotzdem nichts damit anfangen?

Das macht doch nichts!

Aah! Agenturalberthamburg erklärt Ihnen gerne, wie Sie Ihre Botschaft mit guten Geschichten verständlich in die Welt hinaus tragen können.

2017:

42 Minuten Hamburg – Ab Herbst 2017 im Buchhandel.

Raus ins Grüne: