Punkt, Punkt, Komma, Strich

Das Lektorat

Das Lektorat ist entweder eine Abteilung in einem Verlag oder bei einem Übersetzungsdienstleister oder ein spezialisiertes Unternehmen. Letzteres beschäftigt oft nur wenige Mitarbeiter oder ist eine Einzelunternehmung. Das Aufgabenfeld in einem Lektorat umfasst vorwiegend die rechtschreibliche, stilistische, grammatikalische und inhaltliche Verbesserung der Texte, die Zusammenstellung eines Verlagsprogramms und die Begleitung von Skripten bis zur Veröffentlichung.

 

Durch einen Korrektor werden Texte rechtschreiblich und grammatikalisch überprüft. Die stilistische Bearbeitung wird als stilistisches Lektorat bezeichnet, das zwar zumeist ein Korrektorat einschließt, jedoch stets darüber hinausgeht. 

 

Sie glauben, Sie könnten sich selbst am Besten lektorieren?

Viel Spaß dabei! Wir meinen, dass es nichts Besseres als das Vieraugen-Prinzip gibt.

Schicken gerne einen unverbindlichen Mustertext an Aah! Agenturalberthamburg, um uns zu testen. 

2017:

42 Minuten Hamburg – Ab Herbst 2017 im Buchhandel.

Raus ins Grüne: